Einbindung von Unternehmen in das bargeldlose Tank- und Dienstleistungsverfahren DKV EUROSERVICE

Der DKV Euro Service gehört seit über 75 Jahren zu den führenden Dienstleistern für das Logistik- und Transportgewerbe und ist in seinem Segment europäischer Marktführer.

Von der bargeldlosen Unterwegsversorgung in 42 Ländern mit 54.000 markenübergreifenden Akzeptanzstellen über Mautabrechnung bis zur Mehrwertsteuer-Rückerstattung bietet der DKV zahlreiche Services zu Kostenoptimierung und für die Steuerung von Fuhrparks auf Europas Straßen. 2011 wurde die DKV Card bereits zum siebten Mal in Folge als beste Marke, Kategorie Tank- und Servicekarten, ausgezeichnet.

  • 45.000 Service-Stationen in über 40 Ländern
  • DKV  24 h Truck Service  an 365 Tagen im Jahr in 32 Ländern
  • Maut, Tunnel- und Brückenmaut in über 20 Ländern
    Mautberechnung   und Tankempfehlung
  • Fähr-Service - Kombiverkehr – Grenzabfertigung – bewachte Parkplätze
    Routenberatungs-Service
  • Dieselkostenauskunftsprogramm  –  Abruf der Dieselpreise mittels des DKV Stationsfinders im Internet
  • NIP- Service - Vorfinanzierung über die DKV-Rechnung für 22 EU-Länder im Rahmen des Net Invoicing Programs
  • Refund Plus Steuererstattung
  • MwSt.- Erstattung und Mineralölsteuer-Erstattung
  • eReporting – Analyse und Ausreißer DKV Daten - Durchschnittsverbrauch
  • Fahrzeugservice - Fahrzeugreinigung, Mietservice, Reifenservice, Transportbegleitung
  • Weiterbildung

Einen großen Vorteil für Kunden bietet die 14-tägige Rechnungslegung mit den tatsächlich in Anspruch genommenen Leistungen, durch die immer ein aktueller Überblick gewährleistet ist.

Ansprechpartner:


Angelika Schröder
Tel.: ++49/30/ 4 78 61-400
Fax: ++49/30/ 4 78 61-444
berlin@aist-ev.de